Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Tele Columbus Geschäftsbericht 2014, deutsch

D.3 Übereinstimmung mit IFRS Tele Columbus hat für den Konzernabschluss zum 31. Dezember 2014 sämtliche IFRS und Interpretationen des IFRIC angewendet, die für Geschäftsjahre ab dem 1. Januar 2014 für die EU verpflichtend anzuwenden sind. Damit wurden in diesem Abschluss die folgenden Rechnungslegungsstandards und Inter- pretationen erstmalig angewendet: Standard / Interpretation Anwendungs- pflicht Veröffentlichung der Übernahme durch die EU-Kommission Auswirkungen IAS 32 Änderung des IAS 32, Finanzinstrumente: Darstellung: Saldierung von finanziellen Vermögenswerten und finanziellen Verbindlichkeiten 01.01.2014 29.12.2012 Keine materiellen Auswirkungen IAS 36 Änderung des IAS 36, Wertminderung von Vermögenswerten: Angabe des erzielbaren Betrags 01.01.2014 20.12.2013 Anhangsangaben zum erzielbaren Betrag im Falle einer tatsächlichen Wert­ minderung wurden bereits im ­Kombinierten Abschluss 2011, 2012 und 2013 und somit der Vergleichsperiode 2013 vorzeitig angewendet. Insofern ergibt sich hieraus keine Auswirkung auf den aktuellen Abschluss. IAS 39 Änderung des IAS 39, Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung: Novation von Derivaten und Fortbestehen der Sicherungsbeziehungen 01.01.2014 20.12.2013 Keine materiellen Auswirkungen IFRS 10 IFRS 11 IAS 27 IAS 28 Konzernabschlüsse Gemeinschaftliche Vereinbarungen 01.01.2014* 11.12.2012 Die erstmalige Anwendung des IFRS 10 hatte keine Auswirkungen auf den Konzernabschluss. IFRS 12 Angaben zu Anteilen an anderen Unternehmen 01.01.2014* 29.12.2012 Die geänderten Anhangsangaben zu Anteilen an Unternehmen, einschließlich Tochterunternehmen, wurden im Anhang umgesetzt. IFRS 10 IFRS 12 IAS 27 Änderungen des IFRS 10, IFRS 12 und IAS 27: Ausnahme von der ­Konsolidierungspflicht für Investmentgesellschaften 01.01.2014 21.11.2013 Keine * hier dargestellte Anwendungspflicht ist in der EU abweichend von der Vorgabe des IASB 114 Geschäftsbericht 2014 01.01.201429.12.2012 Keine materiellen Auswirkungen 01.01.201420.12.2013 Anhangsangaben zum erzielbaren Betrag 01.01.201420.12.2013 Keine materiellen Auswirkungen 01.01.201421.11.2013 Keine

Seitenübersicht