Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Tele Columbus Geschäftsbericht 2014, deutsch

11 Eine ausgezeichnete Auswahl Wir bieten Lösungen an, die genau auf die Anforderungen unserer wohnungswirtschaftlichen Partner und Kunden zugeschnitten sind. Zu unserem Portfolio gehören deshalb eine einzigartige Vielfalt an TV-Sen- dern sowie attraktive Kombipakete für Internet und Telefonie. So machen wir Wohnungen zum multimedialen Zuhause. Unser Rundfunkangebot umfasst unter anderem: analoges Fernsehen mit mehr als 30 Programmen, digitales Fernsehen mit über 70 Sendern im Basisanschluss, 34 hochauflösende HDTV-Sender als Free-TV, mehr als 30 analoge und mehr als 60 digitale Hörfunk­ programme und Premium-Pakete mit weiteren Pay-TV-Sendern für die ganze Familie. Unser Internetangebot zeichnet sich unter anderem aus durch: bedarfsgerechte Pakete für jeden Nutzer mit Übertragungs­ raten von 16 Mbit / s für Einsteiger bis hin zu 400 Megabit / s für Vielsurfer und das schnellste Kabelmodem im deutschen Markt, das auch als Mediaserver für die Verwaltung von Musik, Bildern und Videos eingerichtet werden kann. Wir wollen unser Leistungsportfolio in Zukunft noch weiter verbessern und ausbauen und haben uns deshalb klare Ziele für die kommenden Jahre gesetzt. Schon 2015 ist der Start eines eigenen erweiterten TV-An- gebots geplant, das eine zeitunabhängige Nutzung der linearen und nicht linearen Bewegtbildinhalte auf verschiedenen Endgeräten im Haushalt ermöglicht und Filme auf Abruf bereitstellt. Darüber hinaus bereiten wir ein mobiles Daten- und Telefonangebot vor. Dadurch wird das Rund- um-sorglos-Paket der Tele Columbus Gruppe zur Quadruple-­Play-Leistung erweitert. Überregionale Vielfalt Wir verstehen uns als nationaler Anbieter mit regionalem Fokus. Das heißt: Wir haben uns mit einer flexiblen Netzstruktur auf Basis dezentraler Kopfstellen besonders – aber nicht ausschließlich – auf die ostdeutschen Kernregionen Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thü- ringen sowie die westdeutschen Schwerpunktregionen Nordrhein-West- falen und Hessen ausgerichtet. So nimmt Tele Columbus Chancen inner- halb der bestehenden Verbreitungsgebiete und darüber hinaus wahr – und steht seinen Partnern überregional zur Verfügung, wo immer der Bedarf besteht. >150 Dresden Im „Elbflorenz“ betreiben wir ein Netz für rund 70.000 angeschlossene Haushalte – und eine eigene Nieder- lassung für die Region Süd-Ost 97 % der Kunden werden über Gestattungsverträge mit der Wohnungswirt- schaft versorgt 933.000 internetfähige Haushalte am eigenen Signal 1,7 MIO. angeschlossene Haushalte Hier sind wir mit unseren Lösungen zuhause: regionalem Fokus TV-Sender für ein abwechslungs- reiches Programm und beste Unterhaltung

Seitenübersicht