Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Tele Columbus Geschäftsbericht 2014, deutsch

19 Starke Leistung – In der Breite wie in der Spitze Im Unterschied zum herkömmlichen DSL-Standard liefern unsere Versorgungsnetze eine hohe und stabile Leistung – auch über größere Entfernungen hinweg. Ausschlaggebend ist dabei der moderne Übertra- gungsstandard DOCSIS 3.0, der bereits in nahezu allen integrierten und internetfähigen Netzen von Tele Columbus umgesetzt ist. Auf dieser Basis bietet Tele Columbus seinen Kunden zahlreiche Vorteile: Da beim Breitbandkabel die Frequenzbereiche für die Rundfunk- und Internetübertragung voneinander getrennt sind, geht der Fernsehempfang für Kabelkunden nicht zu Lasten der gebuchten Internet-Bandbreite. Bei Tele Columbus erhalten die Kunden echte Internet-Flatrates ohne Volumenbeschränkung oder Datendrosselung – für pures und ungebremstes Surf-Vergnügen. Als erster deutscher Anbieter hat Tele Columbus einen Inter- net-Tarif mit einer Spitzengeschwindigkeit von 400 Mbit / s gestartet – Rekord im deutschen Markt. Das Angebot ist seit April 2015 im Kabelnetz Potsdam verfügbar, die Einführung in weiteren Regionen ist in Planung. Wegweisende Investitionen In den kommenden Jahren werden wir unsere Infrastruktur und damit unseren Leistungsvorteil weiter ausbauen. Das wirtschaftliche Fundament hierfür haben wir mit dem erfolgreichen Börsengang im Januar 2015 gelegt: Mit einer transparenten Gesellschaftsstruktur, einer soliden Ka- pitalausstattung und neuem finanziellen Spielraum sind wir bereit für die Herausforderungen der Zukunft. Allein für das Jahr 2015 sind Investitio- nen von 110 bis 120 Millionen Euro geplant, die in die Aufrüstung und Erweiterung unserer Netze fließen – und damit auch unseren Partnern und Kunden zu Gute kommen. Tele Columbus ist heute der größte deut- sche Kabelnetzbetreiber, der nicht durch internationale Telekommunika- tions- oder Kabelkonzerne gesteuert wird, sondern als Anbieter aus der Region für die Region aktiv ist. Diese regionale Ausrichtung und unsere leistungsstarken Netze machen uns zum zuverlässigen und naheliegenden Partner für Endkunden, Wohnungswirtschaft und Kommunen. Jena Allein in Jena versorgt Tele Columbus rund 35.000 Haushalte. Insgesamt liegt der Marktanteil in den ostdeutschen Kern- regionen bei 36 % i 400 Mbit / s Spitzen- geschwindigkeit bietet Tele Columbus seinen Kunden in der Region Potsdam – ein neuer Rekord im deutschen Verbrauchermarkt

Seitenübersicht