Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Tele Columbus Geschäftsbericht 2014, deutsch

4.2 Aktionäre und Hauptversammlung Die Aktionäre der Tele Columbus AG können auf der Hauptversammlung ihre Rechte, insbe- sondere ihr Informationsrecht, wahrnehmen und ihre Stimmrechte ausüben. Sie haben die Möglichkeit, ihr Stimmrecht in der Hauptversammlung selbst wahrzunehmen oder durch einen Bevollmächtigten ihrer Wahl, z. B. durch von der Gesellschaft benannte weisungsgebundene Stimmrechtsvertreter, wahrnehmen zu lassen. Zur Erleichterung der Wahrnehmung ihrer Rech- te und zur Vorbereitung der Aktionäre auf die Hauptversammlung stellen wir die Einladung, Tagesordnung sowie Berichte und Unterlagen und weitere Informationen zur Hauptversamm- lung auf der Internetseite der Tele Columbus AG (www.telecolumbus.com) unter folgendem Pfad zur Verfügung: Investor Relations / Hauptversammlung. Die Präsenz und Abstimmungs- ergebnisse werden direkt im Anschluss an die Hauptversammlung ebenfalls im Internet veröf- fentlicht. Hierdurch wird der Informationsaustausch zwischen der Tele Columbus AG und den Aktionären gefördert. 4.3 Rechnungslegung und Abschlussprüfung Der Konzernabschluss der Tele Columbus Gruppe wird in Übereinstimmung mit den Interna­ tional Financial Reporting Standards („IFRS“), wie sie in der Europäischen Union anzuwenden sind, sowie den gemäß § 315a Absatz 1 HGB anzuwendenden handelsrechtlichen Vorschriften aufgestellt. Der Einzelabschluss der Tele Columbus AG wird nach den Vorschriften des HGB und des AktG sowie ergänzenden Bestimmungen der Satzung erstellt. Im Formwechselbeschluss vom 10. September 2014 wurde die KPMG AG Wirtschaftsprü- fungsgesellschaft, Berlin, zum Abschlussprüfer für das am 31. Dezember 2014 endende Ge- schäftsjahr bestellt. 4.4 Vergütung von Vorstand und Aufsichtsrat Im Vergütungsbericht sind die Grundzüge der Vergütung der Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats ausführlich dargestellt sowie die Vergütung der Mitglieder des Vorstands im Geschäftsjahr 2014 entsprechend den gesetzlichen Vorgaben, aufgeteilt nach erfolgsunabhän- gigen (fixe Grundvergütung und Nebenleistungen) und erfolgsbezogenen Komponenten (lang- fristige variable Vergütungskomponente) sowie Komponenten mit langfristiger Anreiz­wirkung (Long-Term Incentive Plan), individualisiert ausgewiesen. Die Vergütung des Aufsichtsrats wurde von der Gesellschafterversammlung am 10. Sep- tember 2014 im Rahmen des Formwechselbeschlusses festgelegt und ist in § 18 der Satzung der Tele Columbus AG geregelt. Die Vergütung des Aufsichtsrats ist im Vergütungsbericht individualisiert ausgewiesen. Der Vergütungsbericht ist Teil des Lageberichts und wird im Jahresfinanzbericht veröffentlicht. 37 Unternehmen Konzernlagebericht Konzernabschluss Weitere Informationen Corporate-Governance-Bericht

Seitenübersicht