Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Tele Columbus Geschäftsbericht 2014, deutsch

Aktienbesitz sowie meldepflichtige Wertpapiergeschäfte von Vorstand und Aufsichtsrat Aktienbesitz Die Mitglieder des Vorstands sowie einige Mitglieder des Aufsichtsrats halten über die Tele Columbus New Management Participation GmbH & Co. KG, Berlin, und mittelbar über deren Beteiligung an der Tele Columbus Holdings SA, Luxemburg, und deren Beteiligung an der Tele Columbus Management S.à r.l., Luxemburg, der zum 31. Dezember 2014 alleinigen Gesell- schafterin der Tele Columbus AG, indirekt Anteile an der Gesellschaft. Zum 31. Dezember 2014 betrug der indirekte Gesamtbesitz der Mitglieder des Vorstands an Aktien der Tele Columbus AG oder an sich darauf beziehenden Finanzinstrumenten auf durch- gerechneter Basis 9,77 % aller von der Gesellschaft zu diesem Zeitpunkt ausgegebenen Aktien. Zum 31. Dezember 2014 betrug der indirekte Gesamtbesitz der Mitglieder des Aufsichtsrats an Aktien der Tele Columbus AG oder an sich darauf beziehenden Finanzinstrumenten auf durch- gerechneter Basis 3,48 % aller von der Gesellschaft zu diesem Zeitpunkt ausgegebenen Aktien. Meldepflichtige Wertpapiergeschäfte („Directors’ Dealings“) Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats oder ihnen nahestehende Personen sind gemäß § 15a Wertpapierhandelsgesetz („WpHG“) verpflichtet, meldepflichtige Geschäfte mit Aktien der Gesellschaft oder mit sich darauf beziehenden Finanzinstrumenten wie Derivaten offenzu- legen, wenn der Wert dieser Geschäfte innerhalb eines Kalenderjahres die Summe von EUR 5.000 erreicht oder übersteigt. Die Tele Columbus AG ist seit dem 23. Januar 2015 im regulierten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Zum 31. Dezember 2014 lagen der Gesellschaft daher keine Mitteilungen gemäß WpHG vor. Nach Abschluss des Berichtszeitraumes wurden der Gesellschaft folgende meldepflichtige Geschäfte mitgeteilt: Die 3D N. V., eine juristische Person, Gesellschaft oder Einrichtung in enger Bezie- hung zu einer Person mit Führungsaufgaben, hat am 4. Februar 2015 eine außerbörs- liche Wertpapierleihe von 333.333 Aktien gemeldet. Die 3D N. V., eine juristische Person, Gesellschaft oder Einrichtung in enger Bezie- hung zu einer Person mit Führungsaufgaben, hat am 26. Januar 2015 den Kauf von 1.500.000 Aktien zum Preis von EUR 10,00 je Aktie mit einem Gesamtkaufpreis von EUR 15.000.000,00 gemeldet. 38 Geschäftsbericht 2014

Seitenübersicht